Miteinander Welten bauen - Einführung in die Soziale Permakultur

  • Zeiten
      7 Sessions, immer Mittwoch von 18:00 bis 19:30 Uhr.
      Erster Termin 2. November, letzter Termin 14. Dezember.
  • Kosten
      160 €



Einführungskurs
Miteinander Welten bauen - Einführung in die Soziale Permakultur

„People Care“ lautet einer der drei ethischen Grundsätze der Permakultur. Wie können wir uns gemeinsam mit anderen entfalten und soziale Zusammenhänge in unserem Leben so gestalten, dass sie uns nähren und Spaß machen?

Wie können wir säen (und ernten!), was wir für ein inspirierendes und zufriedenes Leben brauchen? Wie können wir uns, unseren nächsten Mitmenschen und dem großen Ganzen geben, was in uns steckt? Wie können wir uns gemeinsam mit den anderen entfalten und soziale Zusammenhänge in unserem Leben – sei es das Leben in Familie, Gemeinschaft und Nachbarschaft oder die Arbeit in Projektgruppen und Unternehmen – so gestalten, dass sie uns nähren und Spaß machen?

 

In diesem Online-Kurs beschäftigen wir uns damit, wie ein Projekt ganz konkret geplant und die gemeinsame Vision und Mission herausgearbeitet werden kann. Dabei geht es auch um persönliche Fragen: Wo setze ich Prioritäten? Welche Fähigkeiten und Fertigkeiten habe ich der Welt anzubieten?

Teams oder Gemeinschaften zu bilden und mit anderen Menschen in Beziehung treten, ist immer wieder herausfordernd und gleichzeitig eine große Chance, um über uns selbst hinauszuwachsen. Was kann uns helfen, unsere Treffen produktiver zu gestalten? Wie können wir uns organisieren, um Aufgaben sinnvoll aufzuteilen? Wie treffen wir Entscheidungen, bei denen alle gehört werden?

Das Online-Seminar ist interaktiv. Du hast die Möglichkeit, Dich mit deinen Fragen und deinem Wissen einzubringen und Dich mit den TeilnehmerInnen auszutauschen. Du erhältst die Materialien unserer Sessions und vielfältige darüber hinaus gehende Ressourcen. Wir zeichnen die Sessions auf, so dass Du sie nachholen kannst, falls Du mal einen Termin versäumen solltest.

Die Inhalte des Kurses

  • Gestalten mit der Permakultur-Ethik und den Permakultur-Prinzipien

  • Muster, soziale Muster, Mustersprachen

  • Dein holistischer Kontext

  • Entscheidungsfindung mit dem holistischen Kontext; Holistischer Finanzplan

  • Soziale Strukturen mit Permakultur-Designwerkzeugen analysieren und gestalten

  • Visionsfindung und Projektmanagement mit Dragon Dreaming

  • Arbeitsorganisation in Gruppen

  • Wertschätzende und bedürfnisorientierte Kommunikation

  • Entscheidungsfindung in Gruppen; Tragfähig entscheiden mit dem Prinzip des systemischen Konsensierens

Kosten

Die Kursgebühr beträgt 160 €. Bitte wendet Euch an uns, wenn finanzielle Gründe Euch von einer Teilnahme abhalten. Wir versuchen dann, eine Lösung zu finden.

 

Buchung

Anmeldung zu dieser Veranstaltung