Dein kleines Paradies gestalten

  • Zeiten
      8 Sessions, immer Dienstags von 18:00 bis 19:30 Uhr, erster Termin 19. Oktober, letzter Termin 7. Dezember.
  • Kosten
      150,00 €

Einführungskurs
Dein kleines Paradies gestalten

Dieser Kurs ist ausgebucht.

Einführung in die praktische Arbeit mit Permakultur-Gestaltungsmethoden

Die Permakultur und ihre Prinzipien und Methoden ermächtigen uns, im Einklang mit natürlichen Vorgängen zu gärtnern und unsere Wohnung, unseren Balkon oder ein Stück Land, einen Garten, ein ganzes Dorf und sogar unsere Unternehmen in blühende Biotope mit vielfältigen Erträgen zu verwandeln.

Dieser Kurs ist als Einführung in die Permakultur angelegt, soll Dir aber gleichzeitig ermöglichen, während der Kurszeit und begleitet von uns, selbständig an einem von Dir gewählten Projekt zu arbeiten. Du kannst so das neu erlangte Wissen praktisch anwenden und vertiefen und Feedback und Anregungen von uns nutzen, um mit der Gestaltung deines Vorhabens voran zu kommen. Diese den Kurs begleitende Hausarbeit ist kein Muss! Du kannst den Kurs auch ohne mit Gewinn absolvieren.

Das Online-Seminar ist interaktiv. Du hast die Möglichkeit, Dich mit deinen Fragen und deinem Wissen einzubringen und Dich mit den TeilnehmerInnen auszutauschen. Du erhältst die Materialien unserer Sessions und vielfältige darüber hinaus gehende Ressourcen. Wir zeichnen die Sessions auf, so dass Du sie nachholen kannst, falls Du mal einen Termin versäumen solltest.   

Der Kurs behandelt folgende Themen:

Der Design Prozess

Arbeiten mit der Permakultur-Ethik und den PK-Prinzipien

Die Beobachtung deines Kontextes

  • Wünsche, Ressourcen, Begrenzungen
  • Mehr über dein Stück Land herausfinden

Eine Planungsgrundlage erstellen

Arbeiten mit den wichtigsten Design Werkzeugen

Planung am Beispiel eines Gartens

  • Nutzung natürlicher Muster im Garten
  • Pflanzsysteme & Mischkulturen
  • Regenwassernutzung
  • Boden und Fruchtbarkeit

Begrenzte Teilnehmerzahl

Wir begrenzen die Anzahl der Teilnehmenden auf 12, um eine Betreuung eurer Projekte zu ermöglichen.

Kosten

Die Kursgebühr beträgt 150 €. Bitte wendet Euch an uns, wenn finanzielle Gründe Euch von einer Teilnahme abhalten. Wir versuchen dann, eine Lösung zu finden

Buchung

Anmeldung zu dieser Veranstaltung