Strukturen der ländlichen Selbstversorgung anlegen

  • Zeiten
      Donnerstag, den 19. Mai ab 15 Uhr
      bis Sonntag, den 22. Mai bis 13 Uhr.



  • Kosten
      Kursgebühr: 270 €

      Bitte überweist die Kursgebühr auf das Konto der Naturfreunde ESW e. V. DE05 5225 0030 0000 0799 96

Praxiskurs
Strukturen der ländlichen Selbstversorgung anlegen

..mit den Methoden der Permakultur.

Die ländliche Selbstversorgung weiter in extensiven Strukturen voranbringen – sei dabei! Praxiskurs mit Schwerpunkt ländlicher Selbstversorgung.

Wir gestalten gemeinsam einen Allmende-Garten und einen Obsthain ganz in der Nähe des Naturfreundehauses am Meinhard. An diesem Wochenende werden wir den Gemüsegarten anlegen bzw. erweitern, Zäune ziehen um unsere Ernte zu sichern. Außerdem können wir Heubeete anlegen und bepflanzen so, dass uns eine reiche Kürbisernte im Herbst sicher ist. In diesem Kurs werden wir die Grundlagen der Permakultur, Wissen zum Anlegen von verschiedenen Beeten, Gemüseanbau und Gestaltung vermitteln. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Unterkunft für die drei Nächte (bar vor Ort zahlen) im eigenen Zelt/Camper 34,50 € oder im Mehrbettzimmer (Bettwäsche selber mitbringen) 52,50 €.

Vegane Verpflegung insgesamt (bar vor Ort zahlen): 90 €.

Wenn finanzielle Gründe Dich von der Anmeldung abhalten, wende Dich bitte an uns bezüglich einer Ermäßigung.

Wir freuen uns auf die Zeit mit Euch!

Nesrin und die Naturfreunde am Meinhard

AGB Naturfreunde

 

Buchung

Anmeldung zu dieser Veranstaltung